Faltenunterspritzung mit Hyaluron

Hyaluronsäure - ein körperidentischer Stoff

Eine Flächen-Behandlung mit einem körperidentischen Stoff macht’s möglich: Hyaluronsäure-Injektionen.

Im Laufe des Lebens nimmt der Gehalt an Hyaluronsäure in der Haut und damit ihr Wasserbindungsvermögen stetig ab.

Elastizität und Spannkraft gehen verloren, die ersten Falten entstehen.

Mit großflächigen Infiltrationen gelingt es, der Haut jugendliche Frische und Spannkraft zurückzugeben.

Ich nehme mir immer viel Zeit für meine Kunden nehmen und massiere die Einstichstellen für ein überzeugendes Ergebnis.

Ich arbeite ausschließlich mit qualitativ hochwertigen Hyaluron Präparaten die nicht auf tierischer, stabilisierter Hyaluronsäure basieren. Allergische Reaktionen durch Hyaluronsäure können somit weitgehend ausgeschlossen werden.

Übrigens ist eine ästhetische Behandlung mit Hyaluron keineswegs nur Frauensache. Auch immer mehr moderne Männer lassen sich durch eine ästhetische Behandlung mit Hyaluron wieder zu einem jungen, frischem Aussehen verhelfen. Probieren sie es aus.