Fett-Weg durch Kryolipolyse

Die  Kryolipolyse Behandlung

Werden Sie überflüssige Fettpölsterchen los – ganz ohne operativen Eingriff oder Sport!

Das Verfahren

Die Kryolipolyse beschreibt ein hochmodernes Verfahren zur Fettreduktion mittels Kälte.
Wie bei einem Staubsauger wird dabei zunächst der Fettgewebsanteil der zu behandelnde Körperzone mit einer Vakuumpumpe angesaugt. Anschließend wird der Bereich über eine Stunde lang auf +2°C herunter gekühlt.

Fett ganz einfach „wegfrieren“

Da Fettzellen viel kälteempfindlicher sind, als andere Gewebearten, senden sie beim „Wegfrieren“ Botenstoffe aus, die die körpereigenen Entzündungszellen mobilisieren. Diese willkommenen Helfer bauen die Fettzellen dann, in einem Zeitraum zwischen 8 und 16 Wochen, nach und nach ab.

Erfahrungen

Sie bleiben dabei völlig entspannt, denn die Behandlung ist absolut schmerzfrei und dauert pro Sitzung nur 70 Minuten. Ein anfängliches Druck- und Kältegefühl während der ersten 10 Minuten klingt schnell ab. Sie können unmittelbar nach der Behandlung Ihren gewohnten Alltags-Aktivitäten nachgehen.

Die Kryolipolyse Erfahrung unserer Kunden zeigt: Das Fett verschwindet schon nach nur 1-3 Behandlungen.

 

Die Vorteile der Kryolipolyse-Behandlung
  • Fettreduktion mittels Kälte
  • kurzweilig, völlig schmerzfrei & ohne OP
  • auch empfehlenswert für Schwangerschaftsrückbildung
  • Ergebnis bereits nach 8 -16 Wochen sichtbar
  • zur Gewebestraffung empfehlen wir zusätzliche Radiofrequenz-Behandlungen von 6, 8 oder 10er Paketen

 

Gerne beraten wir Sie persönlich zur Behandlungsmethode und den Kryolipolyse Kosten.

Jetzt kostenlosen Beratungstermin sichern!